30. Apisticus Tage mit Imkermesse

Weitere Informationen finden Sie unter Landwirtschaftskammer NRW

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Programm Fortbildungsforum

Samstag, 18. Februar 2023

Congress Saal:

11:00 Uhr     Eröffnung und feierliche Verleihung: Apisticus des Jahres

14:00 Uhr    Wulf-Ingo Lau, LAVES-Institut für Bienenkunde, Celle
                      Eine Reise durch die Geschichte der Imkerei

15:30 Uhr     Dr. Christoph Otten, DLR Fachzentrum Bienen und Imkerei, Mayen
                      Wie wirkt sich der Klimawandel auf unsere Honigbienen aus?

17:00 Uhr     Martin Gabel, LLH Bieneninstitut, Kirchhain
                       Die varroatolerante Biene – Wunsch oder Wirklichkeit?

Blauer Saal:

15:00 Uhr     Workshop Varroa
                      Dr. Joachim Eberhardt, Agentur lernsite, Münster
                      Aus dem Leben der Varroamilbe

Sonntag, 19. Februar 2023

Congress Saal:

10:00 Uhr    Dr. Claudia Garrido, BeeSafe, Hamm
                      Wie steht es um die Bienengesundheit und was sind
die Herausforderungen für die Zukunft

14:00 Uhr    Dr. Kirsten Traynor, Landesanstalt für Bienenkunde, Hohenheim
                      Rückstände aus Pflanzenschutzmitteln – Ergebnisse des
Deutschen Bienenmonitorings

15:30 Uhr     Vera Poker, Landwirtschaftskammer NRW, Bienenkunde
                      Betriebsweisen unter der Lupe

Blauer Saal:

15:00 Uhr    Workshop Apitherapy
                     Jürgen Schmiedgen, Geschäftsführer Beecura GmbH, Crottendorf
                     Anwendung und Erfahrungen mit der Bienenstockluft Therapie

Besucher für Fortbildungsforum können sich unter www.imerakademie.de anmelden.

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32, 48155 Münster
Kontakt: Landwirtschaftskammer NRW, Bienenkunde, Nevinghoff 40, 48147 Münster * Tel 0251/2376-662 *
E-Mail: info@apis-ev.de * Web: www.imkerakademie.de (online Anmeldung)

 

Finden Sie eine Apitherapie-Station in Ihrer Nähe!

Jetzt Termin vereinbaren

Kontakt

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?
Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein individuelles Angebot für Geräte zum Beecura System oder auch zu einer kompletten Station als Interessent.

Nutzen Sie unser Kontaktformular und schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Beecura GmbH
Am Gewerbegebiet 5
09474 Crottendorf

Montag - Freitag
07:30 - 16:30 Uhr

Tel.: +49 37344 13435-0
Fax: +49 37344 13435-9
Mail: info@beecurasystem.de

Europa fördert Sachsen

    * bei Privatperson bitte den Verweis "keine Firma""

    *

    Mein Interesse ist für Privatanwendung

    Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.