Bienenstockluft als Atemwegs­therapie

10. Juli 2018

Beecura System

Beecura ist ein Gerätesystem zur Nutzung der Bienenstockluft in der Apitherapie, einem ganzheitlichen Naturheilverfahren. Die Bienen geben wertvolle ätherische Öle, Flavonoide aus Honig, Pollen, Wachs und Propolis durch die Wärme und Ventilation, die sie mit ihren Flügeln erzeugen, an die Bienenstockluft ab. Geschulte Imker und Fachpersonal stellen sicher, dass das Beecura System fachgerecht angewendet wird – zum Wohl von Anwendern und Bienen.

Icon Biene

Technisch ausgefeilt und bienengerecht – so funktioniert das Beecura System

Das Beecura Inhalationsgerät (BCS-IH16) saugt die wohltuende Bienenstockluft sanft an und leitet sie in einem beheizten Schlauch (BCS-TS) zur Inhalationsmaske (BCS-MS), ohne die Bienen zu stören. Ein Gitter im Deckel (BCS-DE16) verhindert, dass Bienen in den Schlauch gelangen können. Die Anwender atmen die Bienenstockluft über die Inhalationsmaske ein. Durch ein speziell entwickeltes Ventil (BCS-VT) ist gewährleistet, dass die ausgeatmete Luft nicht zurück in den Bienenstock gelangt.

Finden Sie eine Apitherapie-Station in Ihrer Nähe!

Jetzt Termin vereinbaren

Kontakt

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?
Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein individuelles Angebot für Geräte zum Beecura System oder auch zu einer kompletten Station als Interessent.

Nutzen Sie unser Kontaktformular und schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

APIPRO Natura
Jürgen Schmiedgen
Hauptstraße 13
09474 Walthersdorf

Montag - Freitag
07:30 - 16:30 Uhr

Tel.: 03733 6778-20
Fax: 03733 6778-15
Mail: info@beecurasystem.de

Europa fördert Sachsen

* bei Privatperson bitte den Verweis "keine Firma""

*

Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.